CHARITY & COMEDY: Benefiz-Gala „Barrierefrei Lachen“ – 6. April 2013 in Alma Hoppes Lustspielhaus

CHARITY & COMEDY: Benefiz-Gala „Barrierefrei Lachen“ – 6. April 2013 in Alma Hoppes Lustspielhaus
, 04/04/2013, , in CHARITY TV, COMEDY & SATIRE, Home

Artikelfoto: Hubertus Meyer-Burckhardt und alle Künstler der Veranstaltung
Kabarett-Mix mit hohem Unterhaltungswert – durch die Benefiz-Gala führt Hubertus Meyer-Burckhardt
Mit intelligentem Witz und sprühendem Humor setzen wir uns für Hamburgs erste behindertengerechte Sporthalle ein.
Gesucht werden eine Million Bauherren in Hamburg. Gemeinsam wollen wir für diesen guten Zweck barrierefrei lachen.
Hubertus Meyer-Burckhardt wird uns in gewohnt unterhaltsamer Weise durch die Veranstaltung führen. Er engagiert „sich mit Freude für die gute Sache“ und präsentiert den Besuchern eine Auswahl an Künstlern mit hohem Unterhaltungswert:


Die Filmdokumentation bitte unten auf der You Tube Leiste in HD umstellen.


Foto: Sebastian Schnoy

Sebastian Schnoy, Deutschlands unterhaltsamster Historiker kommentiert mit Vorliebe die Weltgeschichte, immer auf der Suche nach Schrägem und Absurdem.


Foto: Jens Neutag

Jens Neutag dagegen ist dem alltäglichen Sicherheitswahn, der Lobbyisten-Plage oder dem tagtäglichen Terror der Massenmedien auf der Spur. Überall lohnt sich eine klare Haltung. Aber diese bitte „schön scharf“, denn Schärfe schüttet Glückshormone aus. So kann Kabarett begeistern und in unserem Fall das Herz öffnen.


Foto: Philipp Scharri

Doch leider ist die Welt voller Ungereimtheiten, weiß der preisgekrönte WortPoet Philipp Scharri. Er ist davon überzeugt, sie wäre besser, wenn sie sich reimte. Darum wird jetzt auf gereimt!


Foto: Axel Pätz

Axel Pätz, mit seinen gekonnt makabren Liedern, zu denen er sich virtuos auf Klavier und Akkordeon begleitet, bürgt für den nötigen musikalischen Schwung.


Foto: Alma Hoppe

Auch die Hausherren Alma Hoppe freuen sich darauf, ihren künstlerischen Beitrag zu leisten. Schließlich kommt der gesamte Erlös dieser Benefiz-Gala dem Bau einer Sporthalle zugute, in der Menschen mit unterschiedlicher Behinderung genauso Sport treiben können wie alle anderen. Kein Witz, so etwas gibt es bislang in ganz Hamburg noch nicht. Lachen ist auch Sport! Also, trainieren Sie Ihre Lachmuskeln und seien Sie am 6. April dabei!

Karten: Parkett vorn 25 € / Rang und Jugendliche 15 €
Tickets: Tel. 040 555 6 555 6 oder www.almahoppe.de

„Eine Million Bauherren gesucht“ ist eine Aktion von der Evangelischen Stiftung Alsterdorf, den Bugenhagen-Schulen Alsterdorf sowie dem Förderverein der Bugenhagen-Schule e.V. Alsterdorf und wird mit dieser Benefiz-Gala von Alma Hoppes Lustspielhaus, allen auftretenden Künstlern und dem Moderator unterstützt – die sich alle sportlich für die gute Sache engagieren und auf ihre Gagen verzichten! Mehr Infos zur Aktion und Sporthalle unter www.alsterdorf-helfen.de

Fotos: Künstler/Alma Hoppe und HBM

Für weitere Informationen:
Illa Schultheis | Presse | Alma Hoppes Lustspielhaus| Tel. 040 555 6 555 0 | presse@almahoppe.de
Claudia Schulz | Förderverein der Bugenhagenschule e.V. Alsterdorf| Tel. 0172 4184252 |
kontakt@foerderverein-bugenhagenschule-alsterdorf.de

About Artist TV