CHARITY: Tommy Hilfiger – Weltweite Präsentation der „The Promise Collection“ Nachbericht more..

CHARITY: Tommy Hilfiger – Weltweite Präsentation der „The Promise Collection“ Nachbericht more..
, 19/04/2012, , in CHARITY TV, Home

Die Gäste erlebten einen spannenden und bewegenden Abend im Tommy Hilfiger Store in Hamburg, der über die nationale Botschafterin, Anna Loos, auf die Kooperation des Unternehmens mit der Charity-Organisation „Millenium Promise“ aufmerksam machte und dem Projekt „Millenium Villages“. Das erklärte Ziel der Organisation „Millenium Promise“ ist das Ende von extremer Armut in Afrika bis 2025 und der Aufbau sich selbstversorgender Gemeinden. Die erste Initiative, „The Millenium Villages Project“, ist ein mutiges, innovatives und ganzheitliches Modell, das ländlichen afrikanischen Gemeinden hilft, sich aus der Armut herauszuheben und erste Schritte in Richtung wirtschaftlicher Entwicklung zu machen.

Anna Loos beschrieb ihr Eindrücke und Erlebnisse in Afrika und dies sehr herzhaft und engagiert, bis auch der letzte Gast andächtig lauschte und in die Thematik eintauchen konnte. Es ist nicht immer einfach, ein Charity-Ereignis feierlich zu genießen und gleichermaßen tiefe Botschaften nachhaltig aufzunehmen. Dies ist Anna Loos jedoch gelungen, ihre Gäste abzuholen und auf die „Millenium Promise-Reise“ mitzunehmen. Das Ganze hatte zum Teil sogar vertraute Klassenzimmer-Atmosphäre – man spürte ein Gefühl der Solidarität und Anteilnahme! Unser Film-Beitrag enthält Ihren Vortrag in voller Länge! Dennoch haben wir auch einige leichte Passagen und Interviews eingebunden, um die ausgelassene Stimmung des Abends zu dokumentieren.
Sonja Kirchberger zeigte sich sehr berührt und ließ ihrer Leidenschaft freien Lauf. Einzigartig sei für sie das soziale Engagement von Tommy Hilfiger.

Neben dem leckeren Fingerfood & den exotischen und exklusiven Drinks (z.B. Bananenbier) "African Style" vom Caterer Tratteur Wille, sorgte die Künstlerin Yàkato mit Ihrer Band für Soulmusik der Extraklasse! DJane Miss Leema führte mit ihren Beats & Sounds die musikalische Regie des Abends.

Tommy Hilfiger kooperiert seit 2009 mit der Charity-Organisation „Millenium“ Promise – alle Erlöse aus der „The Promise Collection“ gehen in vollem Umfang, also zu 100%,  an die ugandische Region Ruhiira. Wir wünschen uns, dass dieses Beispiel der Entwicklungshilfe in Afrika Schule macht und weiterhin in den Produktionsländern auf die Arbeitsbedingungen der Menschen geachtet wird. Wir sind sicher, die „The Promise Collection“ wird viele Freunde finden – schauen Sie sich gerne mal die Kollektion auf der Internetpräsenz von Thommy Hilfiger an.

About Artist TV