CHARITY: Kinder-Hospiz Sternenbrücke in Hamburg – die schönste Meldung des Tages von Vattenfall more…

CHARITY: Kinder-Hospiz Sternenbrücke in Hamburg – die schönste Meldung des Tages von Vattenfall more…
, 22/05/2012, , in CHARITY TV, Home

Vattenfall-Mitarbeiter spenden 26.400 Euro an Hamburger Kinder-Hospiz Sternenbrücke.

Es gibt viele Meldungen und Schlagzeilen des Tages – teils wichtig und teils belanglos.
Sie allein entscheiden über die Wertigkeit dieser Informationen. Es gibt aber auch Meldungen, die sind wahrlich rührend und herzergreifend, weil sie uns daran erinnern, dass es eine stille Einrichtung gibt, die sich für Kinder und junge Menschen einsetzt, die ein gemeinsames Schicksal der Ausweglosigkeit teilen, weil sie unter unheilbaren Krankheiten leiden und dies mit einer begrenzten Lebenserwartung einhergeht. Diese ehrenwerte Einrichtung heißt "Kinder-Hospiz Sternenbrücke" und verdient jederzeit unsere Aufmerksamkeit!

Vattenfallmitarbeiter "tun Gutes und wir schreiben" darüber!
Eine Spende in Höhe von 26.400 Euro haben Vattenfall-Mitarbeiter an das Hamburger „Kinder-Hospiz Sternenbrücke“ übergeben. Am Mittwoch überreichten Beschäftigte der Abteilung Hochspannungsnetz Hamburg (Vattenfall Europe Netzservice GmbH) einen Scheck an Sternenbrücken-Vorstand Peer Gent. Ein Jahr lang waren die Vattenfall-Mitarbeiter unfallfrei geblieben und hatten deshalb eine finanzielle Anerkennung erhalten. Gemeinsam haben sie sich für die Weitergabe an das Kinderhospiz in Hamburg-Rissen entschieden. „Uns war wichtig, dass wir direkt und vor Ort mit unserer Spende helfen können“, so Thomas Rösler, einer von sechs Vattenfall-Mitarbeitern, die stellvertretend für ihre Kollegen an der Spendenübergabe teilnahmen. Im vergangenen Jahr hatten sie an mehreren Aktionen und Workshops zur Arbeitssicherheit und zum Gesundheitsschutz teilgenommen. Mit Erfolg: Das Jahr 2011 war für die Vattenfall-Beschäftigten der Abteilung Hochspannungsnetz Hamburg unfallfrei verlaufen.
 
Wir von Artist TV wollen Ihnen diese Parallelwelt ein wenig näher bringen und obwohl viele Menschen anfangs ein Gefühl der Ohnmacht und Hilflosigkeit befällt, kann eine Begegnung, ein Gespräch und ein Erlebnis mit dieser Einrichtung dazu führen, ein Bewusstsein für Werte und reale Lebenshilfe zu wecken. Das Kinder-Hospiz begleitet kranke Kinder und Angehörige in einem innigen Verhältnis und mit kompetenten Personen, die sich aus palliativ-pflegerisch geschulten (Kinder-) Krankenpflegekräften, Kinderschmerztherapeuten und -ärzten sowie Pädagogen und Trauerbegleitern zusammensetzen. Unter palliativer Therapie versteht man medizinische Hilfsmaßnahmen, die nicht auf die Heilung einer Grunderkrankung abzielen, sondern jene, die der Schmerzlinderung und Verringerung von Nebenwirkungen dienen und ebenfalls eine psychische Betreuung von der Krankheitsphase bis zum Sterbeprozess und nachhhaltig bieten.
In diesem Prozess werden die betroffenen Familien erheblich entlastet und aufgefangen, die würdevolle Versorgung ihrer Kinder nicht allein und isoliert zu Hause zu bewältigen. Ein Leitsatz vom Kinder-Hospiz Sternenbrücke lautet: "Wir können dem Leben nicht mehr Tage geben, aber dem Tag mehr Leben".
Für diese Lebensqualität und Vielfalt an Gemeinschaftsaktionen und der nachhaltigen Trauerarbeit steht die Einrichtung ein.
Wenn Sie ausführliche Informationen wünschen und sich ein Engagement für das Kinder-Hospiz vorstellen können, dann schauen Sie gerne einmal auf die Internet-Präsenz: www.sternenbruecke.de


Kinder-Hospiz Sternenbrücke

Der Förderverein Kinder-Hospiz Sternenbrücke wurde im November 1999 gegründet. Er sammelt durch seine Öffentlichkeitsarbeit Spenden für den laufenden Betrieb des Kinderhospizes. Der als gemeinnützig anerkannte Förderverein hat zur Zeit 1.433 Mitglieder (Stand März 2012) und kann als gemeinnütziger Verein Zuwendungsbescheinigungen ausstellen.

About Artist TV

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.