Netzwerk-Report: Nadja Atwal aus New York (PR), Farhad Vladi (Vladi Private Islands) & Stephan Koll (KAP SYSTEMS) – im Anschluss Interview mit Masha Pearl, Geschäftsführerin der US-Charity Organisation THE BLUE CARD

Netzwerk-Report: Nadja Atwal aus New York (PR), Farhad Vladi (Vladi Private Islands) & Stephan Koll (KAP SYSTEMS) – im Anschluss Interview mit Masha Pearl, Geschäftsführerin der US-Charity Organisation THE BLUE CARD
, 31/07/2020, , in CHARITY TV, Home, slider

Vorschaubild v.l.n.r.: Masha Pearl (Executive Director The Blue Card), Farhad Vladi (Vladi Private Islands), Nadja Atwal (PR-Unternehmerin aus New York), Stephan Koll (KAP SYSTEMS), SZINA (Artist TV)


Interview in English nach New York, mit der Direktorin Masha Pearl von der Blue Card Foundation: eine der exklusivsten Charity-Organisationen in den USA, die von vielen US-Stars und hochrangigen Politikern unterstützt wird. Thema: die Betreuung von Holocaust Opfern und Migranten in den USA. 

INTERNATIONALES UNTERNEHMER-NETZWERKTREFFEN
Nach einem wundervollen Powerlunch im Porto Nova mit einer hochkarätigen Unternehmerrunde, führte uns die erfolgreiche PR Unternehmerin Nadja Atwal aus New York mit Masha Pearl für ein exklusives Interview mit Artist TV zusammen. Sie ist die Direktorin der renommierten Blue Card Foundation. Eine Charity-Organisation, die 1934 in Deutschland  gegründet und dann in Amerika aufgebaut wurde. Schon mit der Obama-Administration gab es eine enorm erfolgreiche Zusammenarbeit. Doch nun erhält Blue Card Lob der Superlative für seinen Einsatz während der Covid-19 Pandemie –  sowohl von  den US Medien, vielen Celebrities als auch von führenden US Politikern, wie z.B New Yorks Gouverneur Como und Joe Biden (aktueller Kandidat für die Präsidentschaft in den USA).

Direktorin Masha Pearl rangiert in den US als eine der top weiblichen jungen Philanthropinnen. Sie hat die Blue Card Charity in den USA zu einem essentiellen Support-Organ gemacht, das gezielt dort ansetzt, wo Menschen die vom Holocaust entweder direkt oder via ihrer Eltern betroffen waren, vom Staat nicht die notwendige Unterstützung erhalten. Nadja Atwals eigene PR-Fima  hat während der Intensiven Corona-Monate die gesamte PR-Arbeit für Die Blue Card mit überragendem Erfolg geleitet. Hier geht es zur offiziellen Website: https://www.bluecardfund.org/

  

About Artist TV

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.